"Amerikanische Nussschnecken"

Zutaten

350 g Mehl (Weizenmehl 700 glatt)

1/2 Würfel Germ

1/2 TL Salz

100 g Milch

1 Ei

50 g Wasser

35 g Zucker

35 g Öl

 

...außerdem

flüssige Butter

Zucker

geriebene Nüsse

 

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und danach

ca. 20 min. rasten lassen.

 

"Guss"

60 g Frischkäse

50 g Staubzucker

1 TL Vanillezucker

30 g weiche Butter

... die angegebenen Zutaten verrühren.

 

Den Teig rechteckig ausrollen. Mit flüssiger Butter bepinseln. Mit ein bisschen Zucker und geriebenen Nüssen bestreuen.

Den Teig zu einem "Strudel" aufrollen.

Ca. 2 cm breite Schnecken abschneiden und in eine befettete Auflaufform reinlegen.

Heißluft, 180° C, 30 min. backen.

 

Den "Guss" auf die noch heißen Schnecken streichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Renate (Montag, 14 August 2017 08:33)

    Habs ausprobiert, leicht zu machen und herrlich schmeckens , danke