Glücks-Weckerl

Zutaten:

  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 300 g Weizenmehl
  • 1/2 Würfel Germ
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Malz

 

Zubereitung:

 

Alle Zutaten zu einem Germteig verarbeiten. Danach 1/2 Std. rasten lassen. Weckerl nach Wunsch formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben.

 

Bei Heißluft 200° Grad, 20 min. backen.

 

Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    martha reschreiter (Freitag, 15 September 2017 20:52)

    Liebe Carmen,
    deine Rezepte sind toll. Feine Frage: stimmt das Mengenverhältnis bei den Glücksweckerl
    500 g Mehl und 600 ml Flüssigkeit?
    Danke für deine Antwort und liebe Grüsse aus Abtenau.

  • #2

    Carmen (Samstag, 16 September 2017 11:07)

    Oh!! � Dankeschön!! Nein natürlich soll es 300 ml Milch/Wasser gemischt sein!
    Werde es gleich ändern!

    Vlg