Kletzenbrot

Kletzenbrot

Zutaten:

  • 200 g Dörrbirnen (Kletzen)
  • 200 g Datteln
  • 200 g Feigen
  • 100 g Rosinen
  • 200 ml Rum
  • 100 g Nüsse (ganz oder gerieben)
  • Lebkuchengewürz
  • 400 g Weizenmehl
  • 300 g Roggenmehl
  • 1/2 Würfel Germ
  • 1 TL Salz

 

Zubereitung:

 

Dörrbirnen, Datteln, Feigen und Rosinen

etwa zehn Minuten in ca. 200 ml Wasser kochen, dann abseihen und Sud aufheben.

 

Die Früchte-Masse nach Belieben pürieren oder in kleine Stücke schneiden, anschließend mit Rum, dem Früchte-Sud, den Nüssen und Lebkuchengewürz vermischen.

 

Mit Weizenmehl, Roggenmehl, Germ und Salz zu einem glatten Teig verkneten, diesen 1/2 Stunde rasten lassen.

 

Dann drei gleich große Laibe auswiegen und formen. Für einen schönen Glanz eventuell mit Eiklar bestreichen.

 

Bei Ober-/Unterhitze 180° C, 1 Stunde backen.

 

Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0