Ofen-Krapfen

Zutaten (für 9 Krapfen):

 

  • 350 g Weizenmehl (glatt)
  • 150 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 60 g Butter (weich)
  • 1/2 Würfel Germ/Hefe oder 1 Pkg. Trockengerm
  • 3 Dotter
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung:

 

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.

1/2 Std. rasten lassen. Anschließend Teigstücke zu je 75g auswiegen. Kugeln schleifen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und platt drücken. Nochmal 1/2 Std. rasten lassen.

 

Bei Heißluft  180° C, ca. 20 min. backen.

 

Mit zerlassener Butter bestreichen, mit Staubzucker besieben und mit Marillenmarmelade füllen.


Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sigrid S. (Dienstag, 13 November 2018 13:03)

    Krapfen sind sehr schön geworden und super aufgegangen. Leider fehlt im Rezept das Salz.
    Danke für die vielen tollen Rezepte.