Kartoffelpuffer mit Zucchini

Zutaten:

800 g Kartoffeln speckig

1 mittelgroße Zucchini

2 Dotter

6 EL Mehl

1 Knoblauchzehe

300 g Sauerrahm

Salz

Pfeffer

2 EL Schnittlauch

4 EL Rapsöl

 

Zubereitung:

Backrohr auf 70° C vorheizen. Kartoffeln schälen, Zucchini waschen und Enden abschneiden. Beides grob reiben und in einem Tuch gut ausdrücken. Gut durchmischen, Dotter, Knoblauch und Mehl untermengen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. 

 

Öl in einer Pfanne erhitzen, 4 Häufchen in die Pfanne setzen, etwa fingerdick flachdrücken. Goldbraun backen und die 4 Stück im vorgeheizten Backrohr warmstellen. Masse fertig verarbeiten.

 

Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch zu einer Sauce mixen, mit den Kartoffel-Zucchini-Puffern anrichten. Dazu passt grüner Salat.

Download
Kartoffelpuffer mit Zucchini
Kartoffelpuffer mit Zucchini.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0