Vollkornlaib

Zutaten

600 g Roggenvollkornmehl

400 g Weizenvollkornmehl

1 Würfel Germ (Hefe)

15 g Sauerteigextrakt

3 TL Salz

800 ml Wasser

 

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Danach etwa eine 1/2 Std. rasten lassen.

Einen Brotlaib formen und diesen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

 

Heißluft, 240° Grad - 10 min.

Danach auf 180° Grad zurück drehen und weitere 50 min. backen

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Steffi (Dienstag, 07 Juni 2016 13:39)

    Großes Lob an mein Brotback-Vorbild. Schmeckt wie immer hervorragend. Danke!!!

  • #2

    Carmen Glück (Dienstag, 07 Juni 2016 14:59)

    Vielen Dank liebe Steffi!!

  • #3

    Regina (Montag, 13 Juni 2016 20:16)

    Was ist ein Sauerteigextrakt?
    Normaler Sauerteig?

  • #4

    Carmen (Dienstag, 14 Juni 2016 07:08)

    Kein frischer, sondern in Pulverform

  • #5

    Sandra (Sonntag, 12 November 2017 20:17)

    Hallo Carmen...ich möchte gerne dieses brot nachbacken...habe aber einen roggensauerteig im kühlschrank den ich immer füttere...wieviel nehm ich von diesem anstelle des pulvers?

  • #6

    Carmen (Dienstag, 14 November 2017 18:34)

    150 g Natursauerteig... würde ich nehmen!
    VLG Carmen

  • #7

    Sandra (Dienstag, 14 November 2017 19:59)

    Danke...werd ich demnächst ausprobieren ☺