Süßspeisen

Flaumige Marillenknödel aus Topfenteig!

Buchteln mit Marmelade gefüllt, Vanillesauce dazu und fertig ist das Mittagessen!

Fruchtige Erdbeerknödel sind eine perfekte Mehlspeise im Frühling!

Tofpenknödel mit Beerensauce
Rezept für 10 Knödel Zutaten für den Teig: 500 g Topfen 9 EL Semmelbrösel 9 EL Weizengrieß 2 Eier 1 Prise Salz 2 EL glattes Mehl Zusätzlich: Butter Semmelbrösel Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und für eine 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. In einem weiten Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Knödel formen und einlegen. Die Knödel dann auf kleiner Flamme ca. 10 min. ziehen lassen bis sie oben schwimmen. Danach in einer Pfanne Butter und Brösel erhitzen. In...

Zutaten für 12 Rohrnudeln 1 kg Weizenmehl 70 g Zucker 125 g Butter 1 Würfel Germ (Hefe) 3 Eier 2 Dotter 450 ml Milch 1 Prise Salz Ribisel Zucker Guss 500 ml Schlagobers (Sahne) 1 Ei 1 Pkg. Vanillezucker Alle 3 Zutaten verquirlen. Aus den angegebenen Zutaten, beginnend mit den flüssigen, einen Germteig zubereiten. Diesen dann ca. 20 min. rasten lassen. Anschließend Teigstücke mit je 150 g auswiegen. Jedes Teigstück rund ausrollen, einen EL Ribisel und einen EL Zucker in der Mitte...

Topfen-Beeren-Schmarrn
Zutaten 4 Eier 60 g Zucker 20 g Maizena (Stärke) 250 g Topfen (Quark) 1 EL Butter 200 g Beeren Eier trennen. Eiklar mit Zucker zu steifem Schnee schlagen. Dotter, Maizena, Topfen kräftig rühren. Eischnee unter die Dottermasse heben. 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen. Die Masse in die Pfanne leeren und kurz anbacken. Beeren drüber verteilen. Und im vorgeheizten Backrohr bei 180° Grad O/U Hitze, ca. 20-25 min. backen.

Topfenknödel
Zutaten: 100 g Butter 3 Eier 100 g Staubzucker 750 g Topfen 250 g Brösel Zubereitung: Weiche Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. Topfen und Brösel dazumischen. 2 Std. im Kühlschrank rasten lassen. Knödel formen und Knödel kochen bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Butter und Brösel in einer Pfanne erhitzen und Knödel darin wälzen.

Topfenpalatschinken Palatschinken mit Topfenfülle
Rezept: Palatschinken wie gewohnt zubereiten. Fülle: 250 g Topfen 100 g Zucker Rosinen Zitronensaft von einer halben Zitrone 1 Ei 1 Pkg. Vanillezucker Guss: 2 Eier 250 ml Milch Brise Salz Palatschinken mit der Topfenmasse füllen und in eine befettete Auflaufform geben. Den Guss darüber gießen. Bei 200° Grad, 30 min. backen.