Übernacht-Gebäck

Zutaten

500 g Dinkelmehl

10 g Salz

10 g Backmalz

5 g Germ (Hefe) frisch

150 g Topfen (Quark)

200 g Wasser

 

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig zusammenkneten.

Eine Kuchenform mit Butter ausfetten; 9 Weckerl formen und in die Kuchenform legen.

Die Kuchenform jetzt für 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

Nach 12 Stunden die Weckerl mit Wasser besprühen und evt. bestreuen.

 

Ins kalte Rohr schieben; die Weckerl bei Heißluft, 220°

25 min. backen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0