Bärlauchwuzerl

Bärlauchwuzerl Bärlauchgebäck

Zutaten: 

  • 500 g Weizenmehl
  • 60 g Öl
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • Eine Hand voll Bärlauchblätter (fein geschnitten)
  • 250 ml Milch/Wasser Gemisch
  • 1/2 Würfel Germ (frisch)

 

Zubereitung:

 

Alle angegebenen Zutaten zu einem Teig verarbeiten und 1/2 Stunde rasten lassen. Danach Teigstücke mit je 75 g auswiegen, länglich ausrollen und eindrehen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben.

 

Bei Heißluft 200° C, 20 Minuten backen.

 

Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0