Dinkelbrot

Zutaten (für 2 Laibe):

  • 1 kg Dinkelmehl (glatt)
  • je eine Tasse Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne
  • 1 Würfel Germ (Hefe)
  • 20 g Salz
  • 5 EL Essig
  • 3/4 lt. Wasser

 

Zubereitung:

 

Samen mit Wasser übergießen und 20 min. quellen lassen. Danach mit allen übrigen Zutaten vermischen und zu einem Teig verkneten. Etwa 1/2 Stunde rasten lassen. In der Zwischenzeit ds Backrohr vorheizen.

Danach Teig in zwei Hälften teilen, längliche Laibe formen und mit Wasser besprühen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. 

 

Bei Heißluft 220 Grad zuerst 10 min. backen, dann Temperatur auf 180 Grad reduzieren und 30 min. fertig backen.

 

Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Brigitte (Montag, 07 September 2015 14:54)

    Hallo Carmen , hab kleine Stangerl daraus gemacht und statt Sesam , Chia- Samen dazu gegeben. Teig etwas zu weich um Stangerl zu formen

  • #2

    Brigitte (Montag, 07 September 2015 15:45)

    -----hab es aber geschafft

  • #3

    Ingrid (Freitag, 16 März 2018 15:54)

    Glattes Dinkelmehl oder Vollkorn?

  • #4

    Carmen (Freitag, 16 März 2018 22:35)

    Glattes Dinkelmehl... ��