Osterzopf

Teig

400 g Mehl

1/2 Würfel Germ

125 ml Milch

60 g Butter

40 g Zucker

1 Prise Salz

2 Eier

 

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und danach ca. 1/2 Std. rasten lassen.

 

Fülle

2 Eiklar

30 g Zucker

100 g Marzipan

150 g geriebene Mandeln

 

Eiklar und Zucker steif schlagen und mit den restlichen Zutaten vermengen.

 

Glasur

2 EL Staubzucker

1 EL Wasser

etwas Zitronensaft

 

Teig ausrollen und mit der Fülle bestreichen. Danach einrollen, in der Mitte durchschneiden und kordeln.

 

Heißluft, 170° Grad, 40 min.

 

Noch warm mit der Zuckerglasur bestreichen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0