Artikel mit dem Tag "Germteig"



Osterzopf
Teig 400 g Mehl 1/2 Würfel Germ 125 ml Milch 60 g Butter 40 g Zucker 1 Prise Salz 2 Eier Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und danach ca. 1/2 Std. rasten lassen. Fülle 2 Eiklar 30 g Zucker 100 g Marzipan 150 g geriebene Mandeln Eiklar und Zucker steif schlagen und mit den restlichen Zutaten vermengen. Glasur 2 EL Staubzucker 1 EL Wasser etwas Zitronensaft Teig ausrollen und mit der Fülle bestreichen. Danach einrollen, in der Mitte durchschneiden und kordeln. Heißluft, 170°...

Faschingskrapfen
Ein absolutes Muss am Faschingsdienstag :-)

Germteigstriezel
Einfach zu machen und schmeckt köstlich!

Diese Topfen-Vanilletascherl schmecken einfach herrlich zum Kaffee!

Diese Nussstangerl aus Germteig lassen sich mit verschiedensten Füllungen abwandeln - einfach ausprobieren!

Die pikanten Pizzaschnecken sind ein handlicher Snack für unterwegs oder eine unkomplizierte Jause.

Wer die Krapfen etwas bekömmlicher mag, der sollte diese Ofen-Krapfen versuchen! Sie werden nicht im heißen Fett heuausgebacken, sondern - wie der Name sagt - im Ofen gebacken.

Die schmecken so gut wie sie aussehen!

Optisch und geschmacklich ein Highlight!

Das Beste am Grillen sind für mich die Beilagen - wie zum Beispiel dieses Baguette!

Mehr anzeigen