Marmorkuchen

Zutaten:

3 Eier

1 Prise Salz

125 g warme Butter

125 g Wasser

200 g Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

250 g Weizenmehl (700 glatt)

1 Pkg. Backpulver

2 EL Kakao

 

Zubereitung:

3 Eiklar mit Salz zu einem festen Schnee schlagen.

Den Dotter mit den übrigen Zutaten schaumig schlagen und anschließend den Schnee unterheben.

 

Die Hälfte der Masse in eine befettete Form gießen. Die andere Hälfte des Teiges mit 2 EL verrühren und danach auf die helle Masse leeren.

 

Ober-/ Unterhitze, 160° C, ca. 50 min. backen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0