Ribiseltorte

Für diese leckere Torte braucht ihr zuerst einen Biskuitboden. Ein Rezept dafür findet ihr hier: 

https://www.stoibergut.at/2016/04/06/biskuitboden/

Für die Torte reicht allerdings auch die halbe Masse.

 

Zutaten:

 

Belag:

  • 375 ml Buttermilch
  • 125 g Zucker
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 500 g Ribisel
  • 10 Blatt Gelatine
  • 250 ml Schlagobers

 

Zubereitung:

 

Schlagobers steif schlagen; Buttermilch, Zucker und Sauerrahm verrühren. Aufgelöste, erkaltete Gelatine in die Masse einrühren. Ein Drittel der Masse auf dem Tortenboden verteilen - danach die Ribisel und abschließend die restliche Creme auf die Torte streichen.

 

Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabine (Samstag, 08 Juni 2019 20:53)

    Das Rezept ist mega lecker habe aber statt Ribiseln bereits Himbeeren und Blaubeeren verwendet