Marillenknödel

Knödel_Topfenteig

 

250 g Topfen
50 g warme Butter
1 Ei
60 g Mehl
60 g Weizengrieß
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Staubzucker

 

Alle Zutaten zusammen rühren und danach eine Std. in den Kühlschrank stellen.

Knödel formen (in die Mitte die Marille legen) in kochendes Salzwasser einlegen und solange kochen bis sie oben schwimmen.
(Das dauert nur ein paar Minuten)

In einer Pfanne Butter mit Brösel anrösten und die fertig gekochten Knödel darin wälzen.

 

Guten Appetit!

 

2 Kommentare

Erdbeerknödel

Zutaten


50 g weiche Butter
1 Ei
1 EL Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
schaumig rühren.

 

Dazu kommen
250 g Topfen
60 g Mehl
60 g Weizengriess


Teig 1 Std. Im Kühlschrank rasten lassen.


Erdbeeren mit Teig umhüllen, 10 min. bei kleiner Flamme ziehen lassen. Knödel in einer Pfanne mit Butter und Brösel wälzen.

 

Gutes Gelingen und Mahlzeit!!

 

2 Kommentare

Topfen-Knödel mit Beerensauce

Rezept für 10 Knödel

Zutaten für den Teig:

500 g Topfen
9 EL Semmelbrösel
9 EL Weizengrieß
2 Eier
1 Prise Salz
2 EL glattes Mehl

 

Zusätzlich:

Butter

Semmelbrösel

 

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und für eine 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen.
In einem weiten Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Knödel formen und einlegen. Die Knödel dann auf kleiner Flamme ca. 10 min. ziehen lassen bis sie oben schwimmen.


Danach in einer Pfanne Butter und Brösel erhitzen. In "Butter-Brösel-Gemisch" wälzen.

Beeren mit etwas Staubzucker und Zitronensaft kurz aufkochen.

Geht ganz einfach, gelingt und schmeckt köstlich!

0 Kommentare

Buchteln

Buchteln

Zutaten:

150 g Butter
1 Eidotter
1 Ei
½ Würfel Germ
500 g Mehl

1/8 lt. Milch
1 Prise Salz
60 ml Wasser
50 g Zucker
Marillenmarmelade

 

Zubereitung:

Germteig zubereiten, ca. ½ Std. gehen lassen.

12 Teigstückche zu je ca. 85g ausstechen, etwas flachdrücken, mit Marillenmarmelade füllen und verschließen.

In einen hohen, weiten Topf Butter zerlassen und die Teigstücke darin mit der Verschlussseite nach unten einlegen. Wieder mit einem Tuch abdecken und nochmals ungefähr 30 Minuten gehen lassen.

Heißluft, 180° Grad, ca. 30 min. backen.

Wenn die Buchteln fast fertig sind und schon etwas Farbe angenommen haben, werden sie vorsichtig mit warmer zerlassener Butter bestrichen. Danach fertig backen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.

Mit Staub- und Vanillezucker bestreuen.

1 Kommentare

Topfen-Beeren-Schmarrn

Zutaten

4 Eier

60 g Zucker

20 g Maizena (Stärke)

250 g Topfen (Quark)

1 EL Butter

200 g Beeren

 

Eier trennen. Eiklar mit Zucker zu steifem Schnee schlagen. Dotter, Maizena, Topfen kräftig rühren.

Eischnee unter die Dottermasse heben.

 

1 EL Butter in der Pfanne erhitzen. Die Masse in die Pfanne leeren und kurz anbacken. Beeren drüber verteilen. Und im vorgeheizten Backrohr bei 180° Grad O/U Hitze, ca. 20-25 min. backen.

 

 

1 Kommentare

Topfenknödel

Zutaten:

100 g Butter

3 Eier

100 g Staubzucker

750 g Topfen

250 g Brösel


Zubereitung:

Weiche Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. Topfen und Brösel dazumischen.

2 Std. im Kühlschrank rasten lassen.


Knödel formen und Knödel kochen bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen.

Butter und Brösel in einer Pfanne erhitzen und Knödel darin wälzen.

mehr lesen 0 Kommentare

Beeren-Topfen-Traum

Zutaten

250 g Topfen

30 g gemahlene Mandeln

2 Eier

3 EL Zucker


300 g  Beeren (tiefgefroren)


Alle Zutaten (außer den Beeren) verrühren, in eine Form füllen, Beeren drauf.


Bei 200° Grad O/U Hitze, 30 min. backen.

0 Kommentare

Mikrowellen-Tassenkuchen

Zutaten (reicht für 4 kleine Tassen)

4 EL Mehl

4 EL Zucker

3 EL Kakaopulver

1/2 Pkg. Backpulver

1 Ei

3 EL Milch

3 EL Öl

3 EL Nutella

Alles vermengen und in 4 kleine Tassen (halbvoll) füllen.

1 min. je Tasse in der Mikrowelle. FERTIG!

0 Kommentare

Apfelkekse

gehen das ganze Jahr über...


100 g Butter
60g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker
2 Eier
250 g Mehl
1/2 Pkg. Backpulver
2 Äpfel

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und die klein geschnittenen Apfelstücke dazu mischen. Mit 2 Löffeln, auf einem mit Backpapier belegten Blech, Häufchen machen.
Bei 200° Grad 10-15 min. backen....
Mit Staubzucker bestreuen.

2 Kommentare

Topfen-Palatschinken

Rezept:

Palatschinken wie gewohnt zubereiten.

Fülle:
250 g Topfen
100 g Zucker
Rosinen
Zitronensaft von einer halben Zitrone
1 Ei
1 Pkg. Vanillezucker

Guss:
2 Eier
250 ml Milch
Brise Salz

Palatschinken mit der Topfenmasse füllen und in eine befettete Auflaufform geben. Den Guss darüber gießen.

Bei 200° Grad, 30 min. backen.

0 Kommentare