Süßer Germteig

Diese Topfen-Vanilletascherl schmecken einfach herrlich zum Kaffee!

Diese Nussstangerl aus Germteig lassen sich mit verschiedensten Füllungen abwandeln - einfach ausprobieren!

Wer die Krapfen etwas bekömmlicher mag, der sollte diese Ofen-Krapfen versuchen! Sie werden nicht im heißen Fett heuausgebacken, sondern - wie der Name sagt - im Ofen gebacken.

Die schmecken so gut wie sie aussehen!

Fruchtig-süße Apfelschnecken zum Nachmittagskaffee!

Immer wieder zur Weihnachtszeit - Kletzenbrot

Nuss- oder Mohnstrudel passt bei uns immer! :-)

Flaumiger Kuchen aus Germteig mit Vanillepuddingfülle und Mandelbelag

Zutaten: 500 g Mehl 6 g Salz 80 g Zucker 90 g Butter (warm) 2 Eidotter 1/2 Würfel Germ 210 g Milch (warm) Zubereitung: Alles zu einem Germteig verarbeiten, 30 min. gehen lassen. Teigstücke zu je 80g auswiegen. "Knopfsemmerl" formen, oder flechten und rund auf das Backblech legen. Zum "Freihalten" in der Mitte eine Eierschale rein legen. Mit einem verquirltem Ei bepinseln. Heißluft, 180° Grad, 20 min. backen Nach Auskühlen der Nesterl die Eierschale entfernen und ein gefärbtes Ei einlegen....

Teig 400 g Mehl 1/2 Würfel Germ 125 ml Milch 60 g Butter 40 g Zucker 1 Prise Salz 2 Eier Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und danach ca. 1/2 Std. rasten lassen. Fülle 2 Eiklar 30 g Zucker 100 g Marzipan 150 g geriebene Mandeln Eiklar und Zucker steif schlagen und mit den restlichen Zutaten vermengen. Glasur 2 EL Staubzucker 1 EL Wasser etwas Zitronensaft Teig ausrollen und mit der Fülle bestreichen. Danach einrollen, in der Mitte durchschneiden und kordeln. Heißluft, 170°...

Mehr anzeigen